Der Rivale: Das neue Beck+Heun Smart Home System SMART-CONTROL

Beck+Heun startet nach einer intensiven Testphase mit seinem Smart Home System SMART-CONTROL. Das System aus der HighTech-Schmiede von DeltaDore in Frankreich ist ab sofort auf dem Markt und macht schon jetzt vielen anderen Systemen echte Konkurrenz. Wir zeigen Ihnen das Beck+Heun Hausautomatisierungs-System in folgenden Posts noch in allen Einzelheiten. Bild Zunächst einmal nur die wirklich wichtigen Facts:

  • Patentiertes Funkprotokoll seit 2001
  • Funk-Frequenz von 868 MHz
  • Bidirektionaler Funk (Rückmeldung, Signalweiterleitung)
  • Zuverlässige, sichere Funktechnik: Über 7 Millionen Produkte im Feld
Rauchmelder steuern die Rollläden Ist ein Funk-Rauchmelder in den Motor eingelernt, wird bei Brandalarm der Rollladen automatisch hochgefahren.
  • Die Fluchtwege sind frei
  • Die Feuerwehr hat freien Zugang
Das Touchpanel des SMART-CONTROL Systems:
  • Funk-Frequenz 868 MHz
  • Hintergrundbeleuchtetes Farb-Display
  • Farb-Touch-Screen 480 x 272 Pixel
  • Einstellungen: Minute/Stunde/Tag
  • 14 integrierte Sprachen: u. a. FR / EN / ES / NL / IT/ DE
  • Programmkopierfunktion
  • Einstellungen per Installateurcode sperrbar
Abmessungen:
  • Installiertes Produkt: H 119 x B 174 x T 35 mm
  • Abschluss-Distanzstück: H 139 x B 192 x T 10 mm
  • Unterputzdose: H 112 x B 171 x T 40 mm
  • Spannungsversorgung separat erhältlich

BildBild Bild Die TYXAL Sicherheitskomponenten des SMART-CONTROL: Mit dem TYXAL Funk-Alarmsystem werden Einbruchsversuche sowie andere Gefahren (Rauchentwicklung, Leckage, Netzausfall und Notruf) frühzeitig gemeldet bzw. weitergeleitet.

  • Ideal für die Überwachung von Wohnhäusern und Wohnungen oder auch von kleinen Gewerbegebäuden (z.B.: Arztpraxis, Ladengeschäft).
  • Die TYXAL Funk-Alarmzentralen lassen sich ganz einfach im Delta Dore Schlüter X2D-Bussystem integrieren, um Domotik-Anwendungen zu realisieren.

Vorteile der DeltaDore / Tyxal Funktechnik:

  • Klare und einfache Installation
  • Elemente flexibel platzierbar
  • Einfach erweiterbar
  • Mitnahme bei Umzug
  • Dualband-Funktechnik 434 - 868 MHz
  • Übertragungen auf beiden Frequenzen
  • Frequenzbereich 868MHz ist reserviert
  • Rolling-Code (16 Mio.) für die Scharf/Unscharf-Übertragungen.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0